Eine junge kaufmännische Fachfrau braucht Hilfe! #followerpower

Eine ehemalige Kursteilnehmerin von mir ist in grosser Not: noch im Mai gehen ihr die Taggelder der Arbeitslosenversicherung aus*. Sie bewirbt sich sehr aktiv. Aber dennoch wird es wohl ohne Hilfe kaum rechtzeitig klappen.

Wer kann helfen? Wer weiss etwas? Wer hat einen Tipp? Oder eine Kontaktadresse?

Gesucht ist:

  • Aufgabe im kaufmännischen Bereich
  • Sie hat nach der Lehre richtigerweise vieles ausprobiert und weiss jetzt, was sie will, was sie begeistert: Assistentin/Sekretärin/Empfangsmitarbeiterin, ideal 100%, Branchen: Pharma, Reisen/Tourismus, Handel (oder ähnliche)
  • bevorzugt Festanstellung (Temporäranstellung nicht grundsätzlich ausgeschlossen)

Ihr Profil:

  • 24 Jahre alt
  • KV-Abschluss August 2015, eidg. Fähigkeitszeugnis
  • knapp 6 Jahre Erfahrung
  • 5 Sprachen (D + E Muttersprachen / F, I, Sp)
  • vielseitig einsetzbar, begeisterungsfähig, verantwortungsbewusst
  • ihren Lebenslauf herunterladen (PDF)

Kontakt

Es wäre toll, wenn Sie einen Hinweis (oder gar ein konkretes Stellenangebot) für die junge Frau hätten!

Nehmen Sie doch bitte direkt mit ihr Kontakt auf:
   Mail
    +41 79 265 46 69

Sie wird Ihnen für jeden Hinweis sehr, sehr dankbar sein!

Vielen, herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

(*Das RAV hat sie leider und unverständlicherweise viel zu spät für einen Bewerbungskurs angemeldet; dadurch ging rund ½ Jahr verloren.)