Schlagwort-Archive: kompetenzen

Viel getan und wenig geschafft:Die Probleme der anderen sind meine Klammeraffen

Je stärker wir uns verantwortlich fühlen, desto mehr Probleme von anderen halsen wir uns auf. Schluss damit! Ein Ratgeber zeigt konkrete Regeln, mit denen wir uns die «Klammeraffen» konsequent vom Leib halten können.

«Gehören Sie zu denen, die manchmal vor lauter Problemen, die andere geschaffen haben, nicht mehr wissen, wo ihnen der Kopf steht?» fragen die Autoren zu Beginn des Ratgebers «Der Minuten-Manager und der Klammer-Affe». Und liefern praxisnah die Anleitung, wie man erfolgreich verhindert, dass einem die Affen (=Aufgaben) der Mitarbeitenden auf den Rücken springen und gleichzeitig die eigenen Aufgaben zu kurz kommen.

Weiterlesen bei imgriff.com:
Viel getan und nichts geschafft – Die Probleme der anderen sind meine Klammeraffen

Kompetenzfelder – Stärken und Schwächen

Es ist wichtig, seine Stärken zu kennen, um diese bewusst und gezielt einsetzen zu können. Ebenso wichtig ist es, sich über seine Schwächen im Klaren zu sein. Um nicht in die Falle zu tappen, um alternative Lösungswege zu gehen oder um sich mit jemandem zusammenzuschliessen, der im betreffenden Kompetenzfeld stark ist.

Über das Thema «Stärken und Schwächen» habe ich deshalb im JobBlog schon mehrfach geschrieben (z.B. hier, hier und hier).

Heute kann ich Ihnen ein einfaches, aber sehr effektives Arbeitsinstrument mit auf den Weg geben, mit dem Sie Ihre Stärken und Schwächen in 30 entscheidenden Kompetenzfeldern einfach und pragmatisch identifizieren können.

«Kompetenzfelder – Stärken und Schwächen» herunterladen (PDF, 466 kB)