Entdecken Sie Ihre Talente!

Thinking of yourself as being employed can be fatal to your success. In reality, you’re the president of your own personal-services corporation. You’re completely in charge of production, quality control, training and development, marketing, finance, and promotion.

Seeing yourself as self-employed forces you to recognize that you also are self-responsible and self-determining. It’s up to you to decide how to utilize your talents and abilities in such a way as to bring you the very highest return on the investment of your time and energy.

No one else is going to do it for you. You’re the boss. Others can help you, guide you, point you in the right direction, and even give you opportunities. But in the final analysis, no one else can make the critical decisions that will determine your future and your fortune.

… schreibt Brian Tracy in Discovering Your Talents (etwa eine halbe Seite nach unten blättern)

Aha, Sie sind also Ihr eigener Boss! Das klingt für den Anfang nicht schlecht. Aber damit sind Sie auch für Ihr Sortiment, Ihr Marketing, Ihre Produktion usw. verantwortlich. Damit das alles zu einem runden Angebot wird, müssen Sie aber zuerst einmal wissen, was Sie denn überhaupt anzubieten haben. Welches sind Ihre Talente?

Ganz unabhängig davon, ob Sie sich beruflich selbstständig machen wollen oder es bereits sind: Stellen Sie sich die folgenden, einfachen Fragen und halten Sie Ihre Antworten schriftlich fest (*):

  • Was habe ich in der Vergangenheit besonders gut gemacht? (Denken Sie dabei nicht ausschliesslich Themen, die direkt mit Ihrem beruflichen Tun zusammenhängen.)
  • Welche Arbeiten, die anderen eher Mühe machen, fallen mir besonders leicht?
  • Auf welchen Gebieten habe ich die besten Resultate erzielt? Wo bin ich wirklich top?
  • Welche Themen und Arbeiten machen mir besonders viel Spass?

(* damit erreichen Sie zweierlei: einerseits fällt es Ihnen leichter, die Antworten sehr konkret zu formulieren, andererseits ist Ihr Talentinventar ein nützliches Ding, um Tiefs zu überwinden)

Wenn Sie sich diese Fragen immer wieder beantworten, werden Sie viel über Ihre Talente (auch die unbewussten!) lernen und von Mal zu Mal ein sichereres Gefühl bekommen. Versuchen Sie’s – am besten gleich jetzt!

(via stefanbucher.net – Danke für den Tipp!)

Schreibe einen Kommentar